Die beste Zeit des Tages – der Sonnenaufgang, der neue Beginn, der Neubeginn

Wann hast Du das letzte Mal bewusst einen Sonnenaufgang erlebt? Bist also sehr früh aufgestanden und hast ganz bewusst auf den ersten Sonnenstrahl gewartet?

Hier auf Jersey machen das meine Coachees am dritten Tag ihres Adlercoachings. Denn dieser wichtige Tag ist der Neubeginn, der erste Moment des neuen Tages, an dem alles beginnt. Und sie empfinden es immer als Geschenk, denn es ist ein meditativer, fast schon heiliger Moment, wenn wir gemeinsam sehen, wie die Sonne hinter dem Horizont erscheint und dann irgendwann den ersten Lichtstrahl schickt. Hier auf Jersey machen wir das ganz im Nordosten der Insel, auf einer hohen Klippe, um auch wirklich diesen magischen Augenblick zu erleben.

Aber wo geht die Sonne zuhause auf? Und wann? Und wann hast Du das zuletzt erlebt? Meistens liegen wir noch gemütlich im Bett und drehen uns nochmal genüsslich um, wenn die Sonne schon an dem Himmel wandert, zumindest jetzt und bis zum Herbst. Im Winter haben wir mehr die Chance, das zu erleben. Aber dann sind wir meist beschäftigt mit unserer Morgenroutine, oder wir arbeiten bereits.

Die Sonne erscheint jeden Tag, dieses Spektakel gibt es seit ewigen Zeiten. Zu allen Zeiten, egal was geschah, egal was auf unserem Planeten gerade vorging, erschien die Sonne morgens um einen neuen Tag zu beginnen.

Wie hältst Du es mit den Neubeginnen? Hast Du Zeit, Gelegenheit, Muse, um zu sehen dass es dafür jeden Tag eine neue Chance gibt? Dass ein Tag jeden Tag ein Geschenk ist? Dass es immer wieder neu beginnt das Leben?

Und was machst Du damit? Wie kannst Du Deine Wahrnehmung so weit ausdehnen dass Du dieses Geschenk wirklich annimmst und das Beste daraus machst? Kannst Du Dir am Morgen etwas vornehmen für diesen Tag? Vielleicht sogar einen wirklich Sinn darin finden dass dieser Tag auch für Dich neu beginnt?

Gehst Du selbstverständlich damit um, so als ob es nichts Besonderes wäre? Gibt es eine Garantie, dass die Sonne morgen wieder kommt?

Und was, wenn nicht?

Das Licht ist etwas ganz Entscheidendes für unser Wachstum, unsere Lebendigkeit. Wir nehmen es hin als ob es ganz selbstverständlich wäre und das ist es ja auch. Aber nichts und niemand spricht dagegen, es wieder einmal real zu begrüssen und dafür dankbar zu sein.

Einstein hat gesagt: Man kann auf zweierlei Arten leben: So als ob nichts ein Wunder wäre, oder so, als ob alles ein Wunder wäre.

Es ist Deine Wahl.
Der Adler würde sagen: Nimm die Dinge immer im JETZT wahr. Achte auf Kleinigkeiten. Begrüsse das Wunder. Feire das Leben.

Willkommen in der Adlerperspektive.

 

 

IMG_9068IMG_9082 (1)IMG_9218IMG_9068IMG_0263IMG_0479IMG_9488IMG_9933IMG_7876IMG_8052IMG_7874IMG_7909IMG_7510IMG_7787IMG_7778 (1)iphone april 2016 412

Ein Gedanke zu “Die beste Zeit des Tages – der Sonnenaufgang, der neue Beginn, der Neubeginn

  1. Nadia

    Ich kann mich erinnern, wann es das letzte Mal war – Sommer 2013 – ewig her, aber immer noch in meinem Gedächtnis, wirklich ein magischer Moment. Alles ist noch still, man ist ganz allein und doch nicht …

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s